logo
Umsatzerlöse, Gewinn- und Verlust-Rechnung

Kurzfassung Gewinn- und Verlust-Rechnung

  • *Nach der Auflösung von Kapitalrücklagen
Finanzangaben in Mio. Euro 2015 2014 +/-
Umsatzerlöse 2.940,3 2.904,8 1,2%
Gesamtleistung 3.706,8 3.659,6 1,3%
Materialaufwand -1.356,2 -1.430,8 -5,2%
Personalaufwand -1.071,4 -1.165,4 -8,1%
Konzern-Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EGT) 30,5 20,1 51,7%
Konzern-Jahresüberschuss nach Anteilen anderer Gesellschafter 29,8 20,0 48,9%
Konzern-Bilanzgewinn* 128,4 101,7 26,3%

Die Wiener Stadtwerke haben das Jahr 2015 mit einem Jahresüberschuss von 29,8 (2014: 20,0) Millionen Euro abgeschlossen.

Der wesentliche Teil des Anstiegs der Umsatzerlöse ist auf das Segment Energie zurückzuführen. Dort wurden geringere Stromerlöse durch höhere Gas- und Wärmeerlöse überkompensiert.

Weiterführende Informationen zur Umsatzstruktur finden sich im Kapitel Segmentberichterstattung des Lageberichts im Geschäftsbericht 2015.